Ich freue mich auf Ihre Nachricht:

Ganzheitliche Therapien - Integrative Heilarbeit – Begleitende Krebstherapie
Ausbildungen | Seminare | Workshops

VIS SANA Begleitende Krebstherapie
Gespräche für Seele und Körper | Ergänzende Konzepte

Die Diagnose Krebs wirft für betroffene Menschen vielfältige Fragen auf – nur die wenigsten davon lassen sich auf einem kurzen Weg beantworten. Auch wissen viele Betroffene nicht, mit wem sie über ihre Erkrankung und die damit verbundenen Gedanken, Gefühle, Sorgen und Ängste offen reden können. Zu sehr haben wir oftmals gelernt, Rücksicht zu nehmen und unsere Mitmenschen nicht mit den eigenen Themen zu belasten. Auch Fragen nach seriösen und tatsächlich unterstützenden therapiebegleitenden Maßnahmen bleiben oft unbeantwortet, da gerade im Bereich der Krebstherapie die berechtigte Sorge besteht, nicht das Richtige zu tun, in der eigenen Not womöglich unseriösen Anbietern das eigene Vertrauen zu schenken und damit unter Umständen sogar lebenswichtige Therapien zu behindern.

Genau an dieser Stelle möchte ich Ihnen meine ganzheitliche kompetente Begleitung anbieten. Mit meinem in fundierten Aus- und Weiterbildungen erworbenen und in der Praxis mit Krebspatienten vielfach angewendeten Wissen stehe ich Ihnen gerne zur Seite und unterstütze Sie während und nach Ihrer Krebstherapie.

Mein Angebot für Sie:

  • Orientierende und stärkende Gespräche, in denen wir auf alle Ihre wichtigen Fragen, Sorgen und Gefühle eingehen
  • Stabilisierungs- und Ressourcenarbeit, durch die wir Ihre "gesunden Anteile" (diese haben wir alle in uns!) stärken können
  • Ausgewählte naturheilkundliche und homöopathische Empfehlungen, die Ihre schulmedizinischen Therapien – gerne in Absprache mit Ihren behandelnden Ärzten – begleiten können, ohne sich auf diese nachteilig auszuwirken
  • Empfehlungen zu den Themen Ernährung und Nahrungsergänzung, die ihren Therapieplan sinnvoll unterstützen können
  • Entspannungs- und Meditationsübungen (inklusive Anleitungen zur einfachen Selbstanwendung), die Ihnen helfen, immer wieder Kraft zu tanken in dieser schwierigen Zeit
  • Heilarbeit mit inneren Bildern, die Ihnen hilft, dem Krebs wirksam über Ihre mentalen Kräfte zu begegnen
  • Heilsame Berührung über das achtsame Auflegen der Hände – damit Sie zwischendurch einfach mal "ausatmen" und loslassen können
  • Mentale Übungen zur gezielten energetischen Verstärkung ihrer schulmedizinischen Therapien
  • Spirituelle Begleitung und Gespräche (konfessionsunabhängig) - etwa über Ihre Wünsche, Ihren Glauben, Ihre Ängste, Ihre Sorgen und Hoffnungen

Die von mir eingesetzten Verfahren und Heilweisen haben zum Ziel:

  • Ihre schulmedizinischen Therapien bestmöglich zu begleiten und zu ergänzen
  • Nebenwirkungen durch Chemo- und Strahlentherapien zu reduzieren
  • Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren und Sie ganzheitlich zu stärken
  • Ihnen Hilfestellung für anstehende Entscheidungen zu geben und mit Ihnen gemeinsam wichtige Ziele zu formulieren
  • Sorgen und Ängste zu reduzieren und im Gegenzug Mut und Zuversicht in Ihr Blickfeld zu rücken
  • Ihre Lebensqualität und Lebensfreude (wieder) zu steigern

Sämtliche Angebote und Therapiebausteine werden gemeinsam mit Ihnen sorgfältig auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche abgestimmt und an Ihre laufenden Behandlungen angepasst. Des Weiteren ist es mir wichtig, dass Sie möglichst viel von dem, was wir als Unterstützung für Sie erarbeiten, auch ohne mich anwenden können.
Ich gebe Ihnen daher, wo dies möglich ist, detaillierte Anleitungen zur Selbstanwendung. So oder so steht Ihr größtmögliches Wohlbefinden im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Durch vielfältige Vernetzungen ist es mir möglich, Ihnen dort, wo ich selbst keine Hilfe anbieten kann, kompetente und seriöse Ansprechpartner zu empfehlen.


In meiner gesamten Arbeit mit von Krebs betroffenen Menschen stehen Sie als wichtigste Person für mich im Mittelpunkt. Transparenz, Kompetenz und Wertschätzung haben in unserer Begegnung oberste Priorität – damit Sie sich ohne Bedenken anvertrauen und in unserer gemeinsamen Arbeit wohlfühlen können.

Als Angehörige(r) eines Krebspatienten / einer Krebspatientin können Sie ebenfalls von einer Beratung profitieren: Gemeinsam schauen wir, wie Sie die Ihnen nahestehende Person jetzt gut begleiten und unterstützen können – und was Sie selbst für sich tun können, um in dieser schwierigen Situation in Ihrer Kraft zu bleiben.

Zu meinen Qualifikationen:

Neben fundierten Fachausbildungen zu den genannten Verfahren habe ich mehrere Weiterbildungen in Biologischer und Komplementärer Krebsmedizin sowie in der Imaginativen Körperpsychotherapie für Krebspatienten absolviert. Die Grundlage meiner Arbeit mit Krebspatienten bilden umfangreiche psychoonkologische Aus- und Weiterbildungen, welche ich unter anderem mit dem Zertifikat der Deutschen Krebsgesellschaft sowie der Weiterbildung Psychosoziale Onkologie e. V. abgeschlossen habe.

Ausdrücklich distanzieren möchte ich mich an dieser Stelle von den immer häufiger anzutreffenden alternativen Angeboten für Krebspatienten, welchen weder qualifizierte Ausbildungen noch tatsächlich patientenorientierte Begleitkonzepte zugrunde liegen. Das oberste Ziel meiner Arbeit mit Krebspatienten ist es, Ihnen mit meinen Angeboten seriöse, transparente und qualifizierte Hilfestellungen anzubieten, die mit Ihren schulmedizinischen Therapien Hand in Hand gehen. Gerne gebe ich Ihnen hierzu sowie zu meinen Qualifikationen in einem persönlichen Gespräch nähere Auskunft.

Aktuelle Infos zu konkreten Therapie- und Beratungsangeboten sowie von mir durchgeführten Kursen, Workshops und Seminaren rund um das Thema Krebstherapie / Begleitung bei Krebs finden Sie HIER.

Kannst du einen Stern berühren, fragte man das Kind.
Ja, sagte es, neigte sich und berührte die Erde.
Hugo von Hofmannsthal